IPv6 und das Aussehen von deinem KDE-Desktop

Vor ein paar Wochen habe ich mal wieder an dem Aussehen meines Desktop rum gespielt, was man halt so macht wenn man Langeweile hat und mal wieder Hackers gesehen hat 😉

Auf jeden Fall stellt ich recht schnell fest, dass es wohl nicht so klappen sollte wie ich wollte da ich immer wieder eine Fehlermeldung bekam wenn ich neue Desklets o.Ă€. herunterladen wollte.

Der Inhalt der Fehlermeldung lief darauf hinaus das ich aus irgendeinem Grund die .xml Datei der Anbieter nicht lesen kann, what ever. Die Adresse ließ sich aber so im Browser aufrufen, also wo liegt nun der Fehler?

Und warum installier ich nicht einfach das was ich haben will manuell? Ganz einfach Faulheit!

Ein wenig die Suchmaschine meiner Wahl zu rate gezogen und den Schluss gezogen das es wohl an IPv6 liegt.

Lösung:

ping download.kde.org
Ergebnis: 195.135.221.71 ist die gesuchte IP
nano /etc/hosts
195.135.221.71 download.kde.org
speichern

NatĂŒrlich kann man den Texteditor seiner Wahl nutzen.

Kommentar verfassen