elementaryOS: Der zweite Anlauf

Nach dem ich es dann geschafft habe elementaryOS doch noch zum installieren zu überreden. Und zwar habe ich dafür eine Live CD gebrannt, zuvor hatte ich es via Live USB Stick installiert. Habe ich es auch geschafft den Insync Indikator  ins Panel zu bekommen.

Und zwar muss man dazu nur sni-qt installieren und natürlich die gesamten Abhängigkeiten.

Dazu:

sudo apt-get install sni-qt

Nun kämpfe ich noch mit Dropbox aktuell versuche ich es aus dem Software-Center zu installieren.

Ich beziehe mich hier auf den Post von gestern.

Kommentar verfassen