1. Algorithmen und Datenstrukturen: Vorgeplänkel

Also ich schrieb ja das ich Content aus dem Studium bringe, hier der erste Post.

Algorithmus, Definition:

Ein Algorithmus ist eine endliche Beschreibung eines Verfahrens zur Lösung eines Problems, das im Prinzip rein maschinell durchgeführt werden kann.

Der Begriff geht zurück auf den persischen Mathematiker und Gelehrten Al-Chwarizimi.

Anmerkung: In den weiteren Posts werde ich Algorithmus mit Algo abkürzen, der Einfachheit halber.

Ein Beispiel:

Die schriftliche Addition die aus der Schule bekannt ist. Man schreibt zwei oder mehr Zahlen untereinander und addiert diese Ziffer für Ziffer von hinten nach vorne. Überträge werden unter die nächste Ziffer geschrieben und so weiter.
Dies ist ein Algorithmus den wir jedes mal benutzen wenn wir zwei Zahlen addieren möchten. Also ist der Mensch in diesem Fall die Maschine die den Algorithmus ausführt.

Kommentar verfassen